Präsentationen zu Barntruper Projekten

Hier finden Sie Powerpoint Präsentationen und PDF Dokumente zu aktuellen Barntruper Projekten.



B66, Ortsumgehung Barntrup

Öffentlicher Projektreport Juni 2019 (2,97 MB)


Wie Bürger die Energiewende mitgestalten können

Bild Veranstaltung Bürgerenergie

Das Interesse am Thema Bürgerenergie ist auch im Kreis Lippe groß, wie die mit mehr als 70 Teilnehmer*innen gut besuchte Veranstaltung „Bürgerenergie – Energiewende gemeinsam gestalten“ am 08. April im Innovation Land Lab in Dörentrup-Wendlinghausen zeigte. Unter Bürgerenergie werden Projekte verstanden, die erneuerbare Energien nutzen und von mehreren Bürgern gemeinsam finanziert und betrieben werden. Ein klassisches Beispiel ist hier die Bürgerenergiegenossenschaft. Da kann man oft schon mit einem Beitrag von 250 € Mitglied werden, profitieren und mitentscheiden.

„Bei Bürgerenergie findet im Vergleich zu fossiler Energieproduktion deutlich mehr Wertschöpfung in der Region statt. Das trägt zur Zukunftsfähigkeit der Dörfer und Städte bei.“, erklärt Lea Kohlhage, Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Dörentrup und der Stadt Barntrup. Markus Herbst, Masterplanmanager 100 % Klimaschutz beim Kreis Lippe, ergänzt: „Die Erreichung der Klimaschutzziele im Kreis Lippe ist eine enorme Herausforderung. Bürgerenergiemodelle bieten dabei dem einzelnen die Möglichkeit, sich aktiv an der Energiewende zu beteiligen.“ In der gemeinsam geplanten Veranstaltung beleuchteten die eingeladenen Fachreferenten das Thema Energie in Bürgerhand von verschiedenen Seiten und gaben so einen umfassenden Einblick in das Feld. Die EnergieAgentur.NRW gab den fachlichen Rahmen und die Bürger Solar Genossenschaft Leopoldshöhe, die Sonneninitiative und die Bürgerenergiegenossenschaft Dörentrup-Wendlinghausen berichteten aus der Praxis und stellten ihre Konzepte vor. Aus langjährigen Erfahrungen sind vielfältige und technisch erprobte Lösungen sowie tragfähige wirtschaftliche Konzepte entstanden.

Die EnergieAgentur.NRW bietet für Interessierte kostenlose Initialberatung zu Bürgerenergiegenossenschaften.

Vortrag von Herrn Hofer, EnergieAgentur.NRW

Kontaktdaten finden Sie in der Präsentation.

Vortrag von Herrn Klös, Sonneninitiative

Kontaktdaten finden Sie in der Präsentation.

Vortrag der Herren Meyer-Gattermann, Bürgerenergiegenossenschaft Dörentrup-Wendlinghausen

Kontaktdaten finden Sie in der Präsentation.

Kontaktdaten von Herrn Siese, BürgerSolar Leopoldshöhe finden Sie hier: https://www.bsg-leo.de/


B66, Ortsumgehung Barntrup 

Öffentlicher Projektreport Dezember 2018 (2,15 MB)


IKEK Unterlagen zum Download

IKEK Konzept Band 1 (50,2 MB)

IKEK Ortsteilprofile Band 2 (19,5 MB)

IKEK Dokumentation Band 3 (23,7 MB)


Bürgerinformationsabend vom 15.11.2018 zum "Kanal- und Straßenbau" in der Triftstraße und Nebenstraßen.

Präsentationsunterlagen der Stadt Barntrup zur Anliegerversammlung (2,58 MB)

Satzung nach § 8 KAG für straßenbauliche Maßnahmen der Stadt Barntrup  (158 KB)


B 66, Ortsumgehung Barntrup

Bürgerinformationsabend am 21.06.2017

Präsentationsunterlagen Straßen NRW zum Neubau Orstumgehung (pdf-Format 7,3 MB)


Die Stadt Barntrup liegt bei der Bandbreite ab 16 Mbit/s an letzter Stelle im Kreis Lippe

Der TÜV Rheinland hat, im Auftrag des Kreises Lippe, eine Machbarkeitsstudie zum Breitbandausbau in Lippe erstellt. 06.07.2016

Machbarkeitsstudie zum Breitbandausbau (zum download bitte anklicken)


23. Änderung des Flächennutzungsplanes "Sachlicher Teilflächennutzungsplan, Darstellung von Konzentrationszonen für die Windenergie" 25.01.2016

Präsentationsunterlagen zur Windnergieplaung im Stadtgebiet Barntrup. (zum download bitte anklicken)


Zustands- und Funktionsprüfung privater Abwasserleitungen 29.05.2015

Präsentationsunterlagen zur Zustands- und Funktionsprüfung von  privaten Abwasserleitungen in Wasserschutzgebieten (zum download bitte anklicken)


Einzelhandels-und Zentrenkonzept für die Stadt Barntrup, Bürgerinformationsveranstaltung 13.04.2015
(Stand: April 2015)

Präsentationsunterlagen zum Einzelhandels-und Zentrenkonzept für die Stadt Barntrup (zum download bitte anklicken)

Auswirkungs- und Verträglichketsanalyse für großflächige Planungen (zum download bitte anklicken)


Elimination von Mikroschadstoffen durch Pulver-Aktivkohle und anschließender Abtrennung der Feststoffe unter Einsatz des Fuzzy-Filters auf der Kläranlage Barntrup Testphase 2014 „Betriebliche Aspekte“
(Stand: März 2015)

Präsentationsunterlagen zur Elimination von Mikroschadstoffen auf der Kläranlage Barntrup (zum download bitte anklicken)


Flüchtlingsarbeit in Barntrup
(Stand: Februar 2015)

Präsentationsunterlagen zur Flüchtlings- und Asylsituation in Barntrup (zum download bitte anklicken)


Umnutzung der Hauptschule Barntrup in ein Bürger- und Schulforum
(Stand: November 2014)

Projektunterlagen zur Umnutzung der Hauptschule Barntrup in ein Bürger- und Schulforum (zum download bitte anklicken)


Sprechzeiten Verwaltung

Montag08.30 - 12.00 Uhr
und14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch08.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.30 - 12.00 Uhr
und14.00 - 15.30 Uhr
Freitag08.30 - 12.00 Uhr

Dienstags ist die Verwaltung geschlossen.

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag08.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 18.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr

Mehr über uns

zum Online-Stadtplan Barntrup auf Facebook  Barntrup Direkt