Bauplätze in Barntrup

Neue Baugebiete

Nördlich des Baugebietes Pivitswiese, Einfahrt über den Kreisel der L 758, Alverdisser Straße, wurde ein weiterer Teilabschnitt des Baugebietes "Hintere Lohbreite" von der Stadt Barntrup erschlossen. Dieser Teilabschnitt umfasst 23 Baugrundstücke in einer Größenordnung zwischen 578 m² und 739 m². Baugrundstücke in diesem Bereich können kurzfristig erworben werden. Der Verkaufspreis, einschließlich Erschließungs- und Nebenkosten, wurde für diese Grundstücke mit 97,50 €/m² festgelegt. Die Vermessungskosten in Höhe von 2.050,00 €/Bauplatz und die Wasseranschlussbeiträge sowie die Wasserhausanschlusskosten werden zusätzlich erhoben und sind im Verkaufspreis nicht enthalten.

Nach den Festsetzungen des Bebauungsplanes ist eine eingeschossige Bauweise mit einer Dachneigung von 35° - 45° Satteldach und einer max. Gebäudehöhe von 10 m über Straßenniveau zulässig. Nach den allgemeinen Verkaufsbedingungen der Stadt Barntrup sind die zu veräußernden Baugrundstücke innerhalb von 2 Jahren mit einem bezugsfertigen Wohnhaus zu bebauen.

Bau-/Kaufinteressenten für diese Baugrundstücke können sich bei Bedarf bei Frau Drawe oder Herrn Schünemann vormerken lassen.


Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!


Lageplan

Öffnungszeiten:

Verwaltung & Bürgerbüro

Montag08.00 - 12.00 Uhr
und13.00 - 17.00 Uhr
Dienstag08.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 12.00 Uhr
und13.00 - 16.00 Uhr
Freitag08.00 - 12:00 Uhr


>>> Terminvergabe Bürgerbüro <<<


>>> Mängelmelder <<<


Briefwahlanträge:

pen-2181101_1920



Mehr über uns

Barntrup auf Facebook unnamed zum Online-Stadtplan