Barntrup erleuchtet

Foto WeihnachtsbeleuchtungTorsten Buncher, Borris Ortmeier und Björn Strohmeier zeigen die neue Weihnachtsbeleuchtung. Die Mitarbeiter des Baubetriebshofes Carsten Gladtfeld und Adrian Gladtfeld sind für die Montage verantwortlich. Pünktlich zum Öffnen der ersten Tür am Adventskalender erstrahlt das Barntruper Zentrum mit neuer Weihnachtsbeleuchtung. Die alte Beleuchtung hatte nach über 25 Jahren ausgedient. Die nasse und kalte Witterung in der Weihnachtszeit hatte gerade an der Kabelummantelung gezerrt, so dass eine sichere Montage und ein sicherer Betrieb nicht mehr möglich waren.

In einer Gemeinschaftsaktion des Marketingvereins "Wir für Barntrup e. V.", des Heimatvereins Barntrup e. V. und der Stadt Barntrup wurde eine neue Beleuchtung für das Stadtzentrum angeschafft.

„Die Beleuchtung sorgt für vorweihnachtliche Stimmung in der Stadt, wir waren uns schnell einig, dass wir gemeinsam für eine neue Beleuchtung sorgen wollen“ betonen die Vereinsvorsitzenden Björn Strohmeier (Marketingverein), Thorsten Buncher (Heimatverein) und Barntrups Bürgermeister Borris Ortmeier.

Da die Lieferung erst kurz vor dem 1. Advent erfolgte und noch kleine Anpassungsarbeiten vorgenommen werden mussten, verzögerte sich der finale Aufbau um wenige Tage. Durch die Mitarbeiter des Baubetriebshofes wurde die Beleuchtung nun an den Straßenlaternen im Zentrum montiert.

Die Kosten für die neue Weihnachtsbeleuchtung teilen sich der Marketingverein, Heimatverein und die Stadt Barntrup.

 

Öffnungszeiten:

Verwaltung & Bürgerbüro

Montag08.00 - 12.00 Uhr
und13.00 - 17.00 Uhr
Dienstag08.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 12.00 Uhr
und13.00 - 16.00 Uhr
Freitag08.00 - 12:00 Uhr


>>> Terminvergabe Bürgerbüro <<<


>>> Mängelmelder <<<



Mehr über uns

Barntrup auf Facebook unnamed zum Online-Stadtplan