Thermografie-Spaziergang in Barntrup und Dörentrup – Den Kältebrücken auf der Spur

Im Januar und/oder Februar möchten die Stadt Barntrup und die Gemeinde Dörentrup interessierten Bürgerinnen und Bürgern Thermografie-Spaziergänge anbieten.

Auf einem Rundgang werden unter fachlicher Leitung von Matthias Ansbach, Energieberater der Verbraucherzentrale, mittels Wärmebildkamera energetische Schwachstellen an gewünschten Gebäuden aufgezeigt. Außerdem berät Herr Ansbach über wirksame Maßnahmen und Energiesparpotenzialen an Gebäuden.

Die Spaziergänge sollen innerhalb von Quartieren erfolgen. Um diese besser planen zu können, möchten wir Sie bitten, uns unter Angabe Ihrer Anschrift mitzuteilen ob Sie Interesse an einem Thermografie-Spaziergang haben.

Eine Gebäude-Thermografie ist am besten in den kälteren Monaten durchzuführen, wenn die Differenz zwischen Innen- und Außentemperatur deutlich über 10 Grad liegt. Die Termine zum Spaziergang werden, sofern es genug Interessierte gibt, kurzfristig bekannt gegeben, wenn absehbar ist, dass die Witterung eine Thermografie zulässt.

Die Umfrage läuft bis zum 16.01.2022.


HIER GELANGEN SIE ZUR UMFRAGE

 

Öffnungszeiten:

Verwaltung & Bürgerbüro

Montag08.00 - 12.00 Uhr
und13.00 - 17.00 Uhr
Dienstag08.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 12.00 Uhr
und13.00 - 16.00 Uhr
Freitag08.00 - 12:00 Uhr


>>> Terminvergabe Bürgerbüro <<<


>>> Mängelmelder <<<



Mehr über uns

Barntrup auf Facebook unnamed zum Online-Stadtplan