Straßenbauarbeiten auf der L758 in Barntrup

Ab Montag (den 23.02.) lässt die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ostwestfalen-Lippe in Barntrup auf der Alverdisser Straße (L758) die Brücke über den Eichelbach sanieren. Auf der Brücke muss der Asphalt entfernt werden um eine neue Abdichtung auf der Betonkonstruktion herzustellen. Deshalb wird die Landesstraße halbseitig gesperrt. Begonnen wird auf der westlichen Brückenhälfte.

Eine Baustellenampel regelt den Verkehr. In die Signalisierung der Baustelle werden die Alverdisser Straße, Freiligrathstraße, Im Kälbertal, Kleinbahnstraße und die Zufahrt zum Aldi Markt eingebunden.

Nach der Sanierung der Brückenhälfte wird die Fahrbahn der Landesstraße auf einer Länge von etwa 500 Meter zwischen dem Bahnhof und dem Kreisel mit der Bellenbruchstraße erneut, auch hier zunächst die Westseite.

Danach wiederholt sich der Bauablauf auf der Ostseite der Straße.

Der Anlieger- und Busverkehr bleibt aufrecht erhalten. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten die Baustelle zu umfahren.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Juli 2015.

Sprechzeiten Verwaltung

Montag08.30 - 12.00 Uhr
und14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch08.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.30 - 12.00 Uhr
und14.00 - 15.30 Uhr
Freitag08.30 - 12.00 Uhr

Dienstags ist die Verwaltung geschlossen.

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag08.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 18.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr

Mehr über uns

zum Online-Stadtplan
Barntrup auf Facebook
 
Barntruip Direkt