Grünschnittentsorgung 2016 in der Stadt Barntrup

Die Stadt Barntrup weist darauf hin, dass am Samstag, den 29.Oktober 2016, die Grünschnittannahmestelle bei der Firma Drewes, Wolfsiek 2, 32683 Barntrup letztmalig in diesem Jahr geöffnet hat.

Zusätzlich wird darauf hingewiesen, dass am 26. Oktober 2016 in der Stadt Barntrup wieder Grünabfälle von den privaten Hausgrundstücken abgeholt werden. Dafür setzt die Stadt Barntrup ein Pressmüllfahrzeug der Firma Tönsmeier ein.

Zu den Grünabfällen gehören insbesondere:

  • Strauch, Hecken- und Baumschnitt
  • Rasenschnitt, Pflanzenreste, Gartenabfälle, Laub
  • Grassoden mit erdigen Bestandteilen

Nicht mitgenommen werden:

  • Pflanzliche Abfälle über 2,5 cbm
  • Mit Müll oder Fremdstoffen (z.B. Kunststoff) verunreinigte Materialien
  • Essensreste, Küchenabfälle u.ä.

Die Bürger werden gebeten, ihre Grünabfälle/Grünschnitt bis 6.oo Uhr gebündelt und auf 1,20 m gekürzt an den Straßen bereitzulegen. Zum Bündeln sind Schnüre aus organischem Material zu benutzen, wie z.B. Paketschnüre oder Strohbänder (keine Plastikschnüre).

Gartenabfälle, wie Laub, Gras und Blumenschnitt sind in Behältnissen (Säcke, Kisten, Kartons, Körbe) bereitzustellen. Diese Gefäße - die gefüllt nicht über 15 kg schwer sein dürfen - werden von den Müllwerkern auf Störstoffe kontrolliert und ins Fahrzeug entleert. Nach der Entleerung werden die Gefäße den jeweiligen Bürgern wieder auf ihren Grundstücken zur Verfügung gestellt.

Auskünfte erteilt das Ordnungsamt oder das Bürgerbüro der Stadt Barntrup

Tel.: 05263/ 409-130 oder 409-135.

Sprechzeiten Verwaltung

Montag08.30 - 12.00 Uhr
und14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch08.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.30 - 12.00 Uhr
und14.00 - 15.30 Uhr
Freitag08.30 - 12.00 Uhr

Dienstags ist die Verwaltung geschlossen.

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag08.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 18.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr

Mehr über uns

zum Online-Stadtplan
Barntrup auf Facebook
 
Direkt Logo