Flüchtlingsarbeit in Barntrup

Wie in der Bürgerinformationsveranstaltung am 02. März 2015 aus dem Kreis der Barntruper Bevölkerung gewünscht wurde, möchten  wir an dieser Stelle noch einmal besonders darauf hinweisen, wie den Flüchtlingen in Barntrup geholfen werden kann und welche Stellen die Hilfsangebote koordinieren.  
  • Für  Kleiderspenden-, Haushaltswäsche und Haushaltswaren dürfen wir an die AWO Kleiderstube, Mittelstr. 12 a, 32683 Barntrup, Ansprechpartnerin: Frau Klusmeier, Tel.: 05263/ 44 58. Öffnungszeiten: montags von 9.30 – 12.30 und 15.00 – 17.00 Uhr verweisen.
    (Ein Aushang für sonstige Sachspenden wie Kleinmöbel / Möbel kann in Absprache erfolgen)

  • Aktuell werden gute, gebrauchte Fahrräder zur Mobilität ausländischer Flüchtlinge gesucht: Ansprechpartner hier: Herr Greinert, Tel.: 05263/ 16 35

  • Wir benötigen auch in der Zukunft Wohnungen für die Unterbringung ausländischer Flüchtlinge. Falls Sie Wohnungen an die Stadt Barntrup vermieten wollen, sprechen Sie bitte Herrn Katerndahl, Fachbereich Soziales, Tel: 05263/ 40 91 50 oder per Mail j.katerndahl@barntrup an.

  • Der Unterstützerkreis für ausländische Flüchtlinge/ Asylbewerber freut sich über weitere Akteure: Sie können sich bei Frau Keil, Tel.: 05263/ 47 17 oder per Mail p.v.keil@t-online.de oder Herrn Katerndahl, Fachbereich Soziales, Tel.: 05263/ 40 91 50 oder per Mail j.katerndahl@barntrup.de gerne melden

Sprechzeiten Verwaltung

Montag08.30 - 12.00 Uhr
und14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch08.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.30 - 12.00 Uhr
und14.00 - 15.30 Uhr
Freitag08.30 - 12.00 Uhr

Dienstags ist die Verwaltung geschlossen.

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag08.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 18.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr

Mehr über uns

zum Online-Stadtplan
Barntrup auf Facebook
 
Barntruip Direkt