Barntrup und das Tor zur lippischen Alleenstraße

Fotomontage: Tor zur lippischen Alleenstraße

Auf Grundlage der Kartierung der Alleen in Lippe hat eine Projektgruppe der Hochschule OWL in Zusammenarbeit mit der Lippe Tourismus und Marketing AG und den Straßenbaubehörden ein Konzept für die Lippische Alleenstraße erarbeitet.

Vielleicht ist sie Ihnen schon aufgefallen, die große Stele an der B 1 zwischen Barntrup und Sonneborn.

Die Stele mit dem Logo der Alleenstraße (wird noch installiert) empfängt die Besucher und macht auf den Halte- und Informationspunkt aufmerksam. Auf der Schautafel (wird noch installiert) wird auf die Bedeutung der Alleen, die Route und weitere touristische Attraktionen hingewiesen.

Die touristische Route steht unter dem Motto "Entschleunigung" und wird überwiegend auf Nebenstraßen geführt. Auf einem 140 km Rundkurs, verläuft sie durch neun der 16 Gemeinden des Kreisgebietes und zeigt das breite Spektrum an Alleen in Lippe.

Weitere Informationen und den Verlauf der lippischen Alleenstraße finden Sie hier: http://www.kreis-lippe.de/index.php?NavID=2001.299

 

Sprechzeiten Verwaltung

Montag08.30 - 12.00 Uhr
und14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch08.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.30 - 12.00 Uhr
und14.00 - 15.30 Uhr
Freitag08.30 - 12.00 Uhr

Dienstags ist die Verwaltung geschlossen.

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag08.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 18.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr

Mehr über uns

zum Online-Stadtplan
Barntrup auf Facebook
 
Barntruip Direkt